Donnerstag, 26. März 2015

Eine neue Woche

In dieser Woche habe ich viel genäht und wenig geheftet. Zuerst habe ich die Blöcke meines Muttertagsquilts fertig gemacht. 6 Stück hatte ich noch sehend gemacht, den Rest habe ich nach Gefühl genäht.
 
 Und jetzt brauche ich erst wieder Hilfe, um die nächsten Teile zu zuschneiden. Der Rest dieses Quilts wird mit der Maschine genäht. Ob ich das noch kann muss sich erst noch heraus stellen.

 Und dann arbeite ich an meinem Rosenquilt. Jetzt gerade ist eine Runde aus Sternen dran. Das geht ganz gut, aber auch da ist alles Vorgeschnittene auf gebraucht.Aber heute Nachmittag kommt eine Freundin und die kann mir die nächsten Rauten aufbügeln und zuschneiden.
 
Mehr habe ich nicht zum Zeigen. Die Fotos habe ich übrigens mit meinem Handy selber gemacht, hoffentlich könnt ihr darauf was erkennen. Ansonsten hatte ich eigentlich eine ruhige Woche und ihr hoffentlich auch.

 Liebe Grüße
 Anna

Kommentare:

  1. dein mut ist bewundernswert! es gehört einiges dazu, sich seiner krankheit so zu stellen! ich hoffe, du findest immer wieder jemanden, der dir beim lieseln helfen kann!

    für die nähmaschine gibt es ein feines hilfsmittel - so eine art körbchen - das verhindert, dass du dir in den finger nähst, aber das weißt du sicherlich und hast es wahrscheinlich schon.

    ich wünsch dir alles gute und viel kraft, dein schicksal weiterhin mutig anzunehmen!
    bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    deine Arbeit sieht fantastisch aus. Auch die Fotos sind dir sehr gut gelungen.
    Ich freue mich sehr für dich, dass du so liebe Freundinnen hast, die dir bei unserem Hobby tatkräftig zur Seite stehen und helfen.
    Wünsche dir weiterhin viel Kraft.
    Viele liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Die Arbeiten sind sehr schön und ganz toll genäht. Die Fotos sind top!
    Mach weiter so!
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Tolle arbeiten, einfach klasse wie du das machst.
    Und auch ganz lieben Dank an deine helfenden Freundinnen,
    die es uns ermöglichen dir weiter über die Schulter schauen zu können.
    Liebe Grüße
    Brit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna,
    was du für schöne Sachen gemacht hast in dieser Woche, sowohl die Blümchen, als auch der Sternen-Rosen-Quilt sind toll. Deine Fotos sind super geworden und ich finds toll, dass du gute Freundinnen hast, die dir helfen...damit wir bald wieder so was Schönes sehen können.
    Alles Liebe
    sigisart

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte auch, falls ihr eine Mailadresse angegeben habt.