Samstag, 4. Mai 2013

Neues


Ich habe euch ja schon von Indidrasils neuem Handnähprojekt erzählt. Heute war sie auf einem Nähtreff und dort hat sie die ersten beiden Blöcke für den neuen Quilt genäht. Es soll ein PoTC(Patchwork of The Crosses) Quilt werden.
 Die Blöcke werden alle in der Mitte gelb, sie hat drei Gelb-, drei Grün- und vier Rottöne, und außen rot und grün.. Leider geben die Fotos die Farben nicht richtig wieder. Oben ist kein Lila sondern kräftiges Rosa verarbeitet.
Gestern war Frauchen mit ihrer Freundin zu einem Ausflug in ein Stoffgeschäft, dass weiter weg ist. Sie hat noch den kräftigen Rottone und einen mittleren Grünton, sowie den Hintergrundstoff für den PoTC mitgebracht. Dazu noch einen Blusenstoff für ihre Tochter.

Und im Rausgehen aus dem Laden, hat sie aus dem Augenwinkel noch Patchworkstoffe im Angebot entdeckt. Also hat sich Indidrasil auf dem Absatz herum gedreht und noch schnell von allen vier Stoffen je einen Meter gekauft. Für knapp fünf Euro pro Meter konnte sie den einfach nicht dort lassen.
 Beide Stoffe sind ein wenig heller, als auf dem Foto und

diese beiden sind bräunlicher, der dunkle sogar richtig Schokoladenbraun.














Jetzt wünsche ich euch allen einen wunderschönen Sonntag.
Eure Evita

Kommentare:

  1. Fleissig, fleissig. Bin mal gespannt auf das Ergebnis.
    Einen schönen Sonntag an Euch Beide.

    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Farben hast du zusammengestellt, aber ich ma mir gar nicht die ganze Arbeit vorstellen, die dahinter steckt. Man hast du eine Engelsgeduld. Echt bewunderswert!

    Und Boite ... machen wir Frauen ja gern. Pah und da heißt es immer noch Männer seien die Jäger und Sammler ;O))
    Schöne Stöffchen!
    Liebe Sonntagsgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Zwei sehr schöne POTC Blöcke hast du genäht.
    Welche Kantenlänge benutzt du?

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Deine POTC Blöcke gefallen mir gut!
    Und Deine reiche Beute auch! Viel Spaß beim Bearbeiten,

    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte auch, falls ihr eine Mailadresse angegeben habt.