Dienstag, 2. April 2013

Taschenspiel-erei

Heute hat Indidrasil fleißig an ihrem Probestück gequiltet. Wir hatten aber auch einige Termine zu erledigen, deshalb ist der Innenteil erst zu knapp 2/3 fertig.

Sie hat letzte Woche die Taschenspieler-CD von Farbenmix bekommen. Und heute hat sie die erste Tasche daraus gemacht. Es ist das Täschchen "Herz", eigentlich ein Schlamper, aber so eine kleine Tasche kann frau ja immer brauchen. Entstanden ist sie aus Resten des Probestücks und einem Reißverschluß, den Indidrasil irgendwann einmal aus einem Altkleiderteil getrennt hat.


Hier seht ihr Vorderseite, Rückseite und Innenleben. Die kleine Tasche ist heute auch gleich ausgezogen, auf dem Weg zu einem Krankenbesuch.

Ich grüße meine beiden neuen Leserinnen und wünsche ihnen viel Freude an meinen Ergüssen.
Eure Evita

Kommentare:

  1. Da hast Du wohl Recht, ein Täsdchchen kann Frau immer gebrauchen. Da bin ich mal gespannt, welches Modell Du uns als Nächstes vorstellst.

    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, die CD habe ich auch gekauft, ist Samstag hier angekommen.
    Nur genäht habe ich noch nicht daraus. Dein Mäppchen ist schön geworden, kann man immer brauchen. Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte auch, falls ihr eine Mailadresse angegeben habt.