Dienstag, 20. November 2012

Tatüta und Socken

Heute kann ich euch mal wieder etwas Fertiges zeigen. Indidrasil ist immer noch nicht gesund, deshalb sind es nur zwei Kleinigkeiten.

Die grünen Socken sind fertig. Sie sind für Indidrasil selber und einfach ohne Anleitung gestrickt.


Die blaue Tatüta sind für einen lieben Menschen und werden gleich schon das Haus verlassen.

Jetzt wird sie von ihrer Enkelin gewünschten Glitzersocken in blau auf die Nadel nehmen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Anna,

    schön geworden, die Glitzersocken für Deine Enkeltochter und Tatüta sind immer ein schönes Mitbringsel für liebe Menschen.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte auch, falls ihr eine Mailadresse angegeben habt.